Führungskräfte-Training mit Pferden: So werden Sie als Führungskraft sattelfest!

24.09.2017

Über Jahrhunderte hinweg war die Arbeit mit Pferden ein wichtiger Teil der Ausbildung von Anführern und Monarchen. Warum? Weil ein Pferd einem Menschen nur dann folgt, wenn er selbstbewusst auftritt, klar kommuniziert, Geduld zeigt und Verantwortung übernimmt. Kurz gesagt: Ein Pferd fordert und fördert genau die Eigenschaften, die eine gute Führungskraft ausmachen.

Wir bieten Ihnen in Kooperation mit dem Reitverein Arheiligen e. V. in Darmstadt die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenz bei der Arbeit mit Pferden zu optimieren. Im Rahmen eines Tagestrainings, das in einer Kleingruppe (8–12 Teilnehmer) stattfindet und von einer erfahrenen Reitlehrerin (Frau Stefanie Sangl, Infos zur Person unter unter http://www.stefanie-sangl.de) begleitet wird, lernen Sie, Mimik, Stimme und Körpersprache richtig einzusetzen. Zudem erhalten Sie einen ungetrübten Blick auf Ihr bisheriges Führungsverhalten. Im Anschluss an das Training können Sie sich bei einem kleinen Imbiss mit den anderen Teilnehmern austauschen. Erfahrung im Umgang mit Pferden ist nicht erforderlich.

  • Ort: Reitverein Arheiligen e. V., Steinstraße 41, 64291 Darmstadt 
  • Zeit: Das nächste Training findet am Sonntag, 24. September 2017, von 14–16 Uhr statt. 
  • Kosten: Die Kosten für das Training betragen pro Person 99 EUR.
  • Anmeldung: Zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte Herrn Andreas Kuhn-Kliem, Tel. + 49 069 20060 6896, E-Mail andreas.kuhn-kliem@syntra.org.

Herr Kuhn-Kliem steht Ihnen auch für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

HINWEIS: Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die von unseren Kooperationspartnern zur Berichterstattung verwendet werden.

Über WoMen

Das Netzwerk WoMen ist eine Kooperation des Führungskräfteinstituts FKI, der Deutschen Telekom AG, des „syntra – Das Managementnetzwerk der Deutschen Telekom AG“ und der Continental AG. Besuchen Sie uns auf unseren Plattformen in den sozialen Medien!. Wir würden uns freuen wenn Sie den Gruppen beitreten bzw. folgen würden:

Erleben Sie, wie man als „Boss mit Ross“ seine Führungsqualitäten effektiv weiterentwickeln kann!

Ihr WoMen Netzwerk*-Team

* Das WoMen Netzwerk ist ein branchenübergreifendes Netzwerk, das dem Mixed Leadership Anspruch folgt und somit Frauen wie Männer zu den Veranstaltungen der Netzwerk Reihe einlädt.

Zurück